Am Samstag, 10. Mai, führte die Mädchen-Jugi der Turnerinnen STV Balsthal ihren jährlichen Kuchenverkauf im Dorfzentrum durch. Auf einem wunderschön geschmückten Marktstand wurden unzählige Kuchen, Cakes, Muffins, gebrannte Mandeln, Brownies, Zöpfe oder auch Anisherzen präsentiert – alles einladend eingepackt und fröhlich dekoriert.

Von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr stand stündlich eine andere Gruppe Mädchen für den Kuchen-Verkauf und das Velo-Putzen bereit. Gegen die bittend leuchtenden Augen und das „Grüessech – heiter schon es Dessert für morn?“ war man machtlos und so bereicherten die verkauften Stückli und Kuchen manches Mittagessen am Familientisch. Ebenso wurden viele Passanten und Passantinnen spontan auf ein Muttertagsgschänkli oder ein Mitbringsel aufmerksam. Natürlich mussten die gluschtigen Stückli auch von den Mädchen probiert werden. Trotzdem konnte ein sehr beachtlicher Gewinn verzeichnet werden – allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Danke!

Der Gewinn wird wiederum für die verschiedenen Anlässe der Unter-, Mittel- und Oberstufen-Jugi verwendet.