Im Vorstellungsgottesdienst vom letzten September starteten die 17 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Obergösgen-Lostorf-Stüsslingen/Rohr den Konfirmationskurs mit dem Thema „G-mit“. In den letzten Konfblockeinheiten hat sich die Gruppe gemeinsam auf das Motto „G-mit; Back to the Future“ geeinigt. In zweier und dreier Gruppen haben die Jugendlichen sich selbständig mit dem Thema auseinander gesetzt und sich über verschiedene Lebensabschnitte Gedanken gemacht. So wurden die Themen Schule und Freizeit einst und heute verglichen; Geburt-Taufe-Kindheit-Jugend-Gegenwart wurde aufgegriffen; die Umwelt und unser Bewusstsein wurde betrachtet; Lebensabschnitte sowie ihre Auswirkungen, Traumjob und Wünsche wurden reflektiert; und zu Letzt dann stellten sich die Jugendlichen ihre Zukunft vor und was sie alles erreichen möchten. All dies präsentierten sie im Gottesdienst in Lostorf am 25. März. Danach erhielten die Konfirmandinnen und Konfirmanden unter Begleitung der Eltern und Paten ihren Segensspruch. Frau Baudien Suter überbrachte im Namen der Kirchgemeinde die passenden Glückwünsche für die Zukunft und gratulierte zur Konfirmation. Der Gottesdienst wurde von den Musikgesellschaft Lostorf feierlich umrahmt und anschliessend fand beim Apéro noch ein Platzkonzert statt und bot Raum für ungezwungene Begegnungen und Gespräche.

(Sandra Graber-Binder)