Bei schönstem Wetter besammelte sich eine Rekordzahl von 18 ehemaligen Schülerinnen / er zur alljährlichen Reise.Nach einer kurzen Begrüssung und dem herzlichen Wiedersehen mit den vor Jahren nach NZL ausgewanderten Peter und Charlotte im Bahnhof Olten ging s im Schnellzugstempo Richtung Oberland.

Vorbei an herrlichen Landschaften und dem Thunersee erreichten wir bald Interlaken.Auf dem schmucken Dampfschiff Lötschberg genossen wir das Apero und den tiefblauen Brienzersee. Mit der historischen und ältesten Dampfbahn der Schweiz aus dem Jahre 1879 erreichten wir nach kurzer Fahrt unser Tagesziel , das wunderschöne Belle Epoque Hotel Giessbachfälle.

Das Mittagessen im lauschigen Garten,die herrliche Aussicht auf die Wasserfälle und den Brienzersee, die Rothornkette und die vielen interessanten Gespräche liessen uns die Zeit für einen Moment vergessen zu lassen.

Nach einem kurzen Marsch und  einem letzten Blick zurück auf die Giessbachfälle hiess es aber schon bald wieder Abschied zu nehmen.Via Brienz mit dem Postauto- Brünig - Luzern erreichen wir froh gelaunt wieder Olten.Bei Pizza und Bier dankten wir Bruno für die tolle Organisation der Reise und freuten uns schon auf die nächste Ausgabe im 2019