Seit nun 14 Jahren organisiert die Jugendarbeit Unterleberberg jeweils im Sommer ein Ferienlager für Kinder und Jugendliche aus dem Unterleberberg. Die ältesten LagerteilnehmerInnen dürfen jeweils im 15er-Team mit dabei sein, und bereits erste Erfahrungen als HilfsleiterInnen sammeln. Damit diese HilfsleiterInnen auch auf ihre Aufgabe vorbereitet sind wurden sie im TeamWorkCamp der Jugendarbeit Unterleberberg ausgebildet. Zum ersten Mal führte die Jugendarbeit ein spezielles Lager nur für Jugendliche durch. So wohnten 19 LagerteilnehmerInnen gemeinsam mit den drei Leiterinnen während vier Tagen in einer fiktiven Wohngemeinschaft im Pfadiheim Pass in Solothurn und konnten zum ersten Mal etwas „WG-Luft“ schnuppern. Gemeinsam hatten wir viel Spass bei Sport und Spiel und genossen nebst einem schneereichen Stadtgeländespiel auch eine Frühlingswanderung bei schönstem Wetter. Alle TeilnehmerInnen sind sich einig: eine solche WG-Woche muss unbedingt möglichst bald wieder stattfinden, es war eine tolle Zeit! Alle Aktivitäten der Jugendarbeit Unterleberberg auf www.jaul.ch