Lommiswil

Herbstwanderung der Männerriege Lommiswil

megaphoneaus LommiswilLommiswil

Herbstwanderung der Männerriege Lommiswil

  1. September 2019

An einem spätsommerlichen Samstag fuhren wir gemeinsam morgens via Moutier nach La Chaux-de-Fonds. Die vollbesetzten Züge vermochten die gute Laune nicht zu trüben.

Bei Kaffee und Gipfeli (danke Denis) genossen wir aus dem 14-ten Stock die tolle Aussicht über die Stadt. Das wirklich interessante Uhrenmuseum faszinierte die muntere Schar. Gegen Mittag fuhren wir weiter nach Le Boechet zum Mittagessen.

Das gemütliche Restaurant «Le Paysan Horloger » liess uns etwas lange in der Warteschlaufe. Das ausgezeichnete Menu tröstete uns jedoch, obwohl einige Turner nicht ganz satt wurden.

Zu Fuss machten wir uns dann auf den Weg nach Le Noirmont. Die «Lahmen» bevorzugten die Bahn; die Wandervögel genossen den sonnigen Spaziergang.

Unser «Dave» filmte aus allen Winkeln (fast) alles mit seiner Minikamera und produzierte für uns ein schönes Video. Der Zusammenschnitt ist auf unserer Homepage zu sehen. Danke Dave für deinen riesigen Aufwand.

Nach einer kurzen Rast mit einem frischen Bier erreichten wir gegen 17.00 Uhr le Noirmont. Die Wartezeit auf den Heimreise-Zug verkürzten wir uns mit einem weiteren Apéro zum Ausklang des wunderbaren Tages. Die Erinnerungen nehmen wir gerne mit nach Hause.

Danke Denis für die Organisation – danke Petrus für das tolle Wetter.

Heinz Bürgi

Foto: Klaus Erbsland

Meistgesehen

Artboard 1