Die diesjährige Vereinsreise führte 26 Frauen mit dem Car nach Luzern. Unser Chauffeur Urs Späti brachte uns direkt zum Schiffshafen wo das Kursschiff "Gotthard" zur Abfahrt bereit stand. Die Schifffahrt konnten wir bei strahlendem Sonnenschein mit einem feinen Kaffee oder einem kühlen Mineralwasser geniessen. Der Aufenthalt in Hergiswil wurde verbunden mit dem Besuch in der Glasi Hergiswil. Anschliessend führte uns die Carfahrt nach Willisau. Wir nutzten einen Zwischenstopp in der Hug AG für den Einkauf von Willisauer Ringli und anderen Köstlichkeiten. Es ist kaum zu glauben wie schnell sich 26 Frauen bei einer so grossen Auswahl entscheiden konnten. Urs Späti war von der Spontanität der Frauen sehr beeindruckt. Nach dem Abendessen im Restaurant Post in Willisau kehrten die frohgelaunten Frauen nach Halten zurück. Den Schlummertrunk gab es wie immer im Clubhaus des HSV Halten.

Von  Denise Glanzmann aus Halten