Oensingen

GV STV Oensingen: 2 neue Ehrenmitglieder

megaphoneaus OensingenOensingen
Die neuen Ehrenmitglieder Daniel Baumgartner und Regula Sesseli-Baumgartner

Die neuen Ehrenmitglieder Daniel Baumgartner und Regula Sesseli-Baumgartner

Nach dem gemeinsamen Nachtessen begrüsst der Präsident Daniel Baumgartner die anwesenden Vereinsmitglieder zur Generalversammlung des STV Oensingen. Zu Beginn ehrte die Versammlung die im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Ehrenmutglieder Elvira Zehnder, Jules Mäder und Claude Merlo.

Die Jahresberichte sind wiederum vor der GV auf der Homepage abgelegt (www.stv.oensingen.ch) und liegen in gedruckter Form auf. Die Versammlung nimmt sie in globo zur Kenntnis und verdankt somit die Arbeit der Riegenverantwortlichen. Der traditionelle und beliebte Bilderbogen lässt das Vereinsjahr auch noch optisch Revue passieren.

Höhepunkte im Programm des neuen Vereinsjahres werden die Fäg Däg, die Turnerunterhaltung der 3 Oensinger Turnvereine, die Teilnahme am Turnfest Hinterthurgau in Rickenbach/Wilen und die Vereinsreise an den Bodensee darstellen. Dann beteiligt sich der STV Oensingen an der schweizweiten Aktion ‚Schweiz bewegt’. Oensingen wird dabei versuchen, die Nachbargemeinden Härkingen, Neuendorf und Fulenbach  im sportlichen Wettkampf zu besiegen. Nicht fehlen dürfen im Jahresprogramm das traditionelle Ziebelirennen, das Jugi-Lager in Küsnacht und der Ziebelimäret. Schliesslich wird der STV Oensingen auch wieder mit diversen Teams an der Volleyball-Meisterschaft teilnehmen.

Aus dem Vorstand treten neben dem Präsidenten mit Christian Ribaut und Regula Sesseli die Verantwortlichen für die Kasse und die Jugendabteilung von ihren Ämtern zurück. Die Versammlung wählt mit grossem Applaus den bisherigen Vizepräsidenten Raphael Ribaut zum neuen Präsidenten. Dieser bedankt sich mit einer Videobotschaft aus seinem Feriendomizil in Australien für das Vertrauen. Auch die beiden andern Ämter konnten wieder besetzt werden. Somit bilden im neuen Vereinsjahr Raphael Ribaut, Maja Laudanovic (neu), Rolf Marti, Gabriela Misteli, Sarah Kamber, Eliane Dobler Carina Baumberger und Raphael Geiser den Vorstand, Martina Allemann, Sarah Spiegel (neu), Michael Wittwer (neu) und Patrick Fluri die technische Leitung. Birsena Bisevac und neu Christian Ribaut werden die Rechnung revidieren. Thomas Rudin widmet sich auch weiterhin der Hege der Vereinsfahne. Mit Akklamation und Applaus wird zudem die grosse Schar von Leiter(innen) und Trainer(innen) bestätigt.

Die Versammlung kann des Weitern 18 Neumitglieder in den Verein aufnehmen.

Wie immer an  einer Generalversammlung wird dem Traktandum ‚Ehrungen’ viel Zeit eingeräumt. So erhalten das zurückgetretene Vorstandsmitglied Christian Ribaut die verdiente Laudatio und ein Präsent für seine Arbeit im Vorstand. Ebenso würdigt der Vorstand die Leistungen der  zurückgetretenen David Spiegel (Jugi), Sarah Spiegel (Jugi) Natascha Leuenberger /ELKI), Milena Mijic (Volleyball) für Ihre langjährige Leitertätigkeit und Michael Wittwer für sein Wirken als Verantwortlicher des Ziebelimäret.

Höhepunkt der Ehrungen ist die Ernennung des Präsidenten Daniel Baumgartner und der langjährigen Jugendverantwortlichen Regula Sesseli zu Ehrenmitgliedern. Mit je einer Laudatio werden der Versammlung die Verdienste der Geehrten nochmals vor Augen geführt.

Mit der Einladung zum Dessert schliesst der Präsident die Generalversammlung.

Rolf Marti

Meistgesehen

Artboard 1