Zur 80. Generalversammlung des Reformierten Kirchenchores Zuchwil begrüsste die Vize-Präsidentin Heidi Günther 21 Sängerinnen und Sänger, die Dirigentin Vreni Brotschi, sowie einige Gäste.

Unterhaltsam und humorvoll führten uns die Dirigentin und die Vize-Präsidentin durch ihre Jahresberichte.

«Wer hätte das gedacht,» so Vreni Brotschi, «dass wir nach turbulenten und schwierigen Zeiten (Todesfälle) an unserer heutigen Versammlung eine neue Präsidentin wählen dürfen?»

Weiter erinnerten wir uns an die «Cantars», wo unser Chor mit Ad-hoc-Chor einen Auftritt hatte, der ein Höhepunkt des Jahres war. Der ökumenische Gottesdienst mit dem Kath. Kirchenchor zusammen im Januar, wurde durch die fröhlichen Lieder und die Trommeleinlage zu einem gemeinsamen schönen Erlebnis. Und der Auftritt im Advent, wo wir die «Missa Anima Integra» von Michael Aschauer vortrugen und von Streichern und dem Klavier begleitet wurden, bildete einen schönen Jahresabschluss.

Nebst vielen anderen interessanten Aktivitäten unseres Vereines, erwähnte Heidi Günther die Chorreise, erstmals organisiert von Fritz Suter. Dieser Ausflug führte uns ins Entlebuch auf den Schafhof. Auf diesem grossen Betrieb hatte man Gelegenheit die Produkte des Hauses auszuprobieren und man konnte im Hofladen einkaufen. Zum Zvieri konnten wir in Kemmeriboden-Bad die bekannten Meringues geniessen.

Die Jahresrechnung schloss leider mit einem Reinverlust ab. Der Kassier Kurt Walter zeigte sich beeindruckt von den grossen Spenden der Gönnerinnen und Gönner und er bedankte sich sehr herzlich dafür. Sein grosser Dank galt auch dem Kirchgemeinderat und dem Pfarrkreisrat Zuchwil für die grosszügige Unterstützung. Dadurch dürfen wir uns an Projekte wagen, die ohne diese finanziellen Mittel nicht möglich wären.

Mit grosser Freude durften wir Dominique Rothenberger als neue Präsidentin des Kirchenchores wählen. Auch ein neuer Aktuar konnte gewählt werden: Fritz Suter.

Vom Vorstand zurückgetreten sind Maya Jutzi als Bibliothekarin und Rosemarie Hofstetter als Aktuarin.

Zwei neue Sängerinnen sind dem Kirchenchor beigetreten. Adriana Bisig und Lisa Paulsson.

Die Vize-Präsidentin Heidi Günther gratulierte mit einem Präsent folgenden Sängern zum 10jährigen Jubiläum: Marcel Hattler, Daniel Suter, Kurt Walter, Gilbert Wullschleger.

Für das Sommerfest 2016 in der Ref. Kirche Zuchwil plant Vreni Brotschi mit unserem Chor, anlässlich des 80jährigen Jubiläums, Melodien aus dem Musical «Mary Poppins» einzustudieren. Dabei wird uns ein Jazzpianist und ein Contrabass begleiten. Wir laden singfreudige Männer und Frauen herzlich ein, bei diesem Projekt mitzumachen. Informationen dazu erteilt gerne Dominique Rothenberger Tel. 079 762 19 89 oder www.kirchenchor-zuchwil.ch