Am 8. November 2015 wurden bei herrlichem Herbstwetter die letzten Meistertitel der Saison im Orientierungslauf vergeben. Nach der um 2 Sekunden verpassten Medaille an der SOM war das 3-Team mit Leonie Buri (OLV Hindelbank), Annika Clavadetscher (OLV Langenthal) und Noemi Uhlmann (OLG Biberist) top motiviert die letzte Chance der Saison zu packen. Mit einem Vorsprung von über viereinhalb Minuten auf einer Bahn von 4,5 km Länge, 115 m Steigung und 14 Posten, gewannen sie souverän die Kategorie Damen 12 und durften sich die Goldmedaille in Froideville umhängen lassen. Herzliche Gratulation zum Schweizermeistertitel im Team-OL!