Schnottwil

Gesang und«Verwirrig im Bärgwald»

megaphoneaus SchnottwilSchnottwil
DSCN1056.JPG

DSCN1056.JPG

Der Gemischte Chor Schnottwil und die Theatergruppe veranstalten ein Unterhaltungsprogramm mit Gesangsdarbietungen unter dem Motto „Ohrwürmer“ und dem Theater «Verwirrig im Bärgwald».

Die Theaterleute von Schnottwil suchten sich den Zweiakter «Verwirrig im Bärgwald» von This Vetsch aus, der – wie fast alle Volkstheater dieser Art – von Verwechslungen lebt und eine ziemlich seltsame Story hat.

Der alternde Xaver Kluser behauptet Wilderer in seinem Revier zu haben. Da er selbst nicht mehr so vital und gängig ist, sollter er sich eigentlich auf seinen Gehilfen verlassen können. Der jedoch setzt ab und zu dem Alkohol zu und widmet sich auch gerne den schönen Frauen. Dies wiederum passt der sich auch schon im mittleren Alter befindenden, etwas leicht naiven Tochter des Försters gar nicht…

Dies ist nur der Anfang der humorvollen Geschichte und man kann sich die Verwirrung die sich anbahnt ausdenken.

Vorstellungen am Samstag 08.03.2014 Eintritt und Festwirtschaft ab 18:30 Uhr. Theaterbeginn: 20:00 Uhr. Und Sonntag 09.03.2014 Eintritt und Festwirtschaft ab 12:00 Uhr. Theaterbeginn: 13:30 Uhr. Mehrzweckhalle Schnottwil.

Meistgesehen

Artboard 1