Bericht GV Musikgesellschaft Schönenwerd

Daniel Friedli ist neuer Fähnrich

Die Präsidentin Esther Widmer durfte die Musikantinnen und Musikanten der Musikgesellschaft Schönenwerd zur 180. Generalversammlung begrüssen.

Mit ihren Jahresberichten schauten die Präsidentin und der Dirigent Christian Sommer   nochmals auf das vergangene Vereinsjahr zurück. Der Unterhaltungsabend im Frühling sowie das Herbstkonzert wurden als sehr gelungene Anlässe bezeichnet.

Leider musste der Verein auch dieses Jahr die Demissionen von Mitgliedern zur Kenntnis nehmen. Der Verein hat jetzt noch 16 Aktivmitglieder und 4 Freimitglieder. Leider müssen unsere jungen Musikanten dieses Jahr noch ins Militär gehen und fallen deshalb für längere Zeit aus. Die GV beschloss darum dieses Jahr auf die Teilnahme am Regionalmusiktag zu verzichten.      

Die Präsidentin, der Vorstand und die MuKo wurden für 2 Jahre wiedergewählt. Die Versammlung gab dem Vorstand die Kompetenz den noch freien Platz des Aktuars im laufenden Vereinsjahr zu besetzen.

Der Dirigent Christian Sommer wurde für ein weiteres Jahr gewählt

Als neuer Fähnrich wurde Daniel Friedli herzlich willkommen geheissen..

Die Kassierin Corina Salvisberg präsentierte die Rechnung vom 2016. Diese weist ein positives Ergebnis auf obwohl ein kleines Defizit budgetiert gewesen war auf. Das Budget 2017 wird mit einem kleinen Defizit vorgestellt und genehmigt.

Bevor das Jahresprogramm vom MuKo – Präsidenten Patrick Kyburz verteilt und erläutert wurde diskutierte der Verein die neue Situation. Verschiedene Wege wurden angeschaut was mit der jetzigen Besetzung möglich ist. Neben der Teilnahme an traditionellen Anlässen in der Gemeinde Schönenwerd wird die Musikgesellschaft vor allem daran arbeiten die in den letzten Jahren entstandenen Besetzungslücken wieder füllen zu können. Wenn Sie gerne bei uns dabei sein möchten melden Sie sich doch. Neue Mitglieder sind ganz herzlich willkommen. Die Musikgesellschaft freut sich weiterhin einen wichtigen Beitrag im kulturellen Leben der Gemeinde Schönenwerd leisten zu können.

Am 29. April 2017 wird im Casinosaal die Abendunterhaltung stattfinden. Dieses Jahr werden Corina Salvisberg, Rita Häusermann und Toni Baldenweg zu Kantonalen Veteranen ernannt. 25 Jahre sind sie schon aktiv im Sol. Musikverband. Peter Hodel kann sogar das 35-jährige Jubiläum feiern. Er wird zum Eidgenössischen Veteran ernannt. Herzliche Gratulation und vielen Dank für die Treue zur Blasmusik..

Vor den Sommerferien wird die Musikgesellschaft mit Quartierständlis die Bevölkerung erfreuen. Die Musikgesellschaft wird auch verschiedene kirchliche Anlässe mit ihrer Musik umrahmen. Die geselligen Anlässe fehlen auch nicht im diesjährigen Programm.

Die Präsidentin konnte an der GV 5 Mitglieder mit einem kleinen Präsent für guten Probenbesuch ehren.

Zum Schluss dankte die Präsidentin allen Anwesenden. Die regen Diskussionen und Ideen während der GV zeigen auf, dass der Verein auf neuen Wegen unterwegs ist. Sie wünschte dem Verein fürs neue Vereinsjahr viel Erfolg und gutes Gelingen.

(ewd)