Am 24. April 2018 fand die Generalversammlung der CVP Balsthal statt. Der Präsident Pierino Menna durfte rund 30 Personen im Restaurant Burg begrüssen. In seinem Bericht blickte er auf ein intensives Wahljahr zurück. Ein Höhepunkt war die glanzvolle Wahl zum Gemeindepräsidenten. Auch die eindrucksvolle Feier zu Ehren des Kantonsratspräsidenten Urs Ackermann fehlte nicht.

Unter dem Traktandum Wahlen gab Pierino Menna die Demission als Parteipräsident bekannt. Gleichzeitig demissionierte auch Jörg Hafner als Kassier. Mit einem kräftigen Applaus bedankten sich die Anwesenden für die jahrelange treue Arbeit in der Parteileitung. Es ist gelungen, für alle offenen Funktionen Personen zu finden, welche bereit sind Verantwortung zu übernehmen. Zur Wahl stellten sich Urs Ackermann als Parteipräsidenten ad interim, Marius Winistörfer als Vizepräsident, Stephan Berger als Kassier und Peter Fluri als Aktuar zur Verfügung. Die vier wurden einstimmig in ihre neuen Ämter gewählt.

Im Anschluss an die Generalversammlung hielt Urs Ackermann ein Referat zum Thema „Sind unsere Lebensmittel giftig“ und gewährte uns interessante Einblicke in die Arbeit eines Kantonschemikers.