Solothurn

Gemeinsamer Oster-Auftritt aller Solothurner Kirchen

megaphoneaus SolothurnSolothurn

Die Pastoren und Pfarrpersonen der Wegeso (Weggemeinschaft der Landes- und Freikirchen Solothurn) haben entschieden, dass sie an Ostern eine gemeinsame Nachricht an die Solothurner Bevölkerung richten wollen. Besonders in der Krise sei es wichtig, dass die Menschen vertraute Gesichter sehen und hören, so Cedric Kammermann, Pastor der BewegungPlus in Solothurn. Alles sei anders, Gottesdienste sind schon länger nicht mehr möglich, darum hat man sich aufs Digitale und vor allem Video-Chats und Telefonate konzentriert. Gemeinsam mit anderen Kirchen wurde sogar eine eigene Website errichtet, um Botschaften der Hoffnung und Ermutigung zu verbreiten. 

An Ostern haben sich nun alle Kirchen zusammengetan und eine gemeinsame Nachricht an Solothurn gerichtet. Das Video ist ab Ostersonntag auf der Website hoffnig-so.ch zu sehen.  

Meistgesehen

Artboard 1