Seewen (SO)

Fohlenschau der Pferdezuchtgenossenschaft Solothurn Warmblut

megaphoneaus Seewen (SO)Seewen (SO)
der stolze Züchter Josef Wiggli vom Eigenhof aus Seewen

Siegerfohlen Elomina vom Eigenhof

der stolze Züchter Josef Wiggli vom Eigenhof aus Seewen

Fohlenschau auf dem Eigenhof in Seewen

Am 2. September fand auf dem Springplatz im Eigenhof in Seewen bei schönstem Wetter die Fohlenschau der Pferdezuchtgenossenschaft Solothurn Warmblut statt. 16 Fohlen, davon deren 9 vom Eigenhof, wurden dem zahlreich erschienen Publikum gezeigt.

Bis anhin führte die Pferdezuchtgenossenschaft Solothurn Warmblut ihre Fohlenschau in Balsthal auf der Reitanlage des Kavallerie Reitvereins Balsthal-Thal durch. Die beiden Genossenschaftsmitglieder Barbara Schnieper und Urs Wiggli boten dem Vorstand an, in diesem Jahr die Fohlenschau auf dem Eigenhof durchführen zu dürfen. Da wie bereits erwähnt 9 von 16 Fohlen auf dem Eigenhof geboren wurden, stimmte der Vorstand diesem Angebot zu. Wo die Schauen in Zukunft sein werden, ist im Moment noch unklar und wird zu gegebener Zeit diskutiert.

Auf dem perfekt eingerichteten Schauplatz, bei idealen Bodenverhältnissen und wunderbarem Herbstwetter hatten die beiden Richter des ZVCH, Christian Hiltebrand und Christiane Guerdat die Aufgabe, die Fohlen wie gewohnt nach Gesamteindruck, Körperbau und Gang zu beurteilen. Diejenigen Fohlen die aus diesen drei Noten die Summe von 24 erreichten, qualifizierten sich automatisch für das Fohlenchampionat am Betttag, 20. September, in Avenches, Dass diese Noten eine Momentaufnahme sind, ist jedem Züchter klar und man weiss aus Erfahrung, dass viele gute Sport- und Freizeitpferde oder auch erfolgreiche Zuchtstuten nicht auf Grund eines guten Fohlenschauresultats entstehen. Mit den Fohlenschauen wollen die Zuchtverbände als oberstes Ziel sicher eine stetige Zuchtverbesserung erlangen.

Als Siegerfohlen ging Elomina vom Eigen vom Platz. Sie stammt vom Hengst Eldorado van de Zeshoek ab, der wiederum aus Clinton Z x Toulon hervorgeht. Die Mutter von Elomina ist die Conteurstute Cosima vom Eigen. Züchter der schicken braunen Stute mit den Noten 9/8/8 ist Josef Wiggli, Senjorchef vom Eigenhof, der im 2015 als erfolgreichster Pferdezüchter des Jahres ausgezeichnet wurde.

Die Qualifikation nach Avenches haben auch Caramba vom Eigen mit 8/8/8, eine Check-In Stute, Benito vom Eigen mit 8/8/8, ein Baileys vom Ilumhengst und auch Pit vom Eigen mit 8/7/9 ein Porthos ter Sarren-Nachkomme geschafft. Alle drei stammen aus der Zucht von Barbara Schnieper und Urs Wiggli.

Meistgesehen

Artboard 1