Luterbach

Firmenjubiläum: 20 Jahre Step-Tec AG

megaphoneaus LuterbachLuterbach

Am Freitag, den 4. September feierte die in Luterbach ansässige Step-Tec AG, zusammen mit Kunden und Lieferanten, ihr 20-jähriges Bestehen. Auf einem geführten Firmenrundgang wurden die Highlights rund um die Entwicklung und Produktion anspruchsvoller Hochleistungsspindeln für Werkzeugmaschinen präsentiert. Die Mitarbeitenden hatten am darauf-folgenden Samstag die Gelegenheit ihren Familien die Firma zu präsentieren; sie feierten den Tag mit einem Barbecue. Die Feierlichkeiten waren mit mehr als 500 Gästen am Freitag und Samstag ein voller Erfolg.

Die Step-Tec AG wurde im Jahr 1995 von Edwin Reinhard und Gerhard Zuber im bernischen Bollodingen gegründet. Bereits ein Jahr später, 1996, entwickelte das Unternehmen im Auftrag der damaligen Mikron Maschinenfabrik Hochgeschwindigkeits-Frässpindeln mit einer Geschwindigkeit von 42‘000 Umdrehungen pro Minute. Diese robusten und sehr leistungsfähigen Spindeln entsprachen genau den Anforderungen der Mikron AG, um damit neue Formenbau-Fräsmaschinen auszurüsten. Mit einer Beteiligung der Mikron AG am Unternehmen Step-Tec wurden die Voraussetzungen geschafften, um Motorspindeln in Serie zu produzieren.

Im Jahr 2002 wurde die Step-Tec AG von der Georg Fischer AG, Schaffhausen, übernommen und in die Division GF Machining Solutions integriert. Mit über 70 verschiedenen Spindelfamilien entwickelt und baut Step-Tec Motorspindeln nach individuellen Kundenan- forderungen. Langjähriges Know-how, verbunden mit Innovationskraft und einer engen Zusammenarbeit mit führenden Forschungsstätten, garantieren Kunden Hochleistungsprodukte, die dem allerneusten Technologiestandard entsprechen.

Bis heute hat die Step-Tec AG weit über 33‘000 Motorspindeln für namhafte Maschinenhersteller im In- und Ausland entwickelt, produziert und revidiert. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 103 Mitarbeitende in 11 verschiedenen Berufsfeldern. Für weitere Informationen: http://www.gfms.com/content/gfac/step-tec/de/about-step-tec.html

Meistgesehen

Artboard 1