Solothurn

Festa Vocale «Fest der Stimmen» mit krönendem Abschluss in der St. Marienkirche Solothurn

megaphoneaus SolothurnSolothurn
Der Gesamtchor mit "amici del canto" Riedholz, gemischter Chor Rüti bei Büren und dem Canta Gaudio aus Grenchen

Gesamtchor "Festa Vocale" Fest der Stimmen

Der Gesamtchor mit "amici del canto" Riedholz, gemischter Chor Rüti bei Büren und dem Canta Gaudio aus Grenchen

Die Erwartungen dieses Projektes von den 120 Sängerinnen und Sänger wurden bei Weitem übertroffen. An allen drei Auftrittsorten waren diese bis auf den letzten Platz gefüllt, bei der letzten Aufführung in der St. Marienkirche mussten sich etliche Gäste mit Stehplätzen begnügen. Die drei Konzerte wurden von insgesamt 1500 begeisterten Zuhörerinnen und Zuhörern besucht.

Der Dirigent und Arrangeur Jürg Michel Rickli leitet die drei grossen Chöre «amici del canto» aus Riedholz, den gemischten Chor Rüti bei Büren und den Männerchor Canta Gaudio aus Grenchen. Aus dieser Konstellation heraus entstand die Idee, ein gemeinsames Projekt aufzugleisen. Das Konzept sah vor,  sowohl mit dem riesigen Gesamtchor als auch als einzelne Chorformation aufzutreten. Für die musikalische Begleitung mit dem Klavier sorgten ebenfalls Jürg Rickli und der in der Region bestens bekannte Violinist Matthias Steiner. Diese beiden sorgten mit zwei Intermezzi für weitere Glanzpunkte im abwechslungsreichen Programm.

Sämtliche Formationen konnten auch an diesem letzten Konzert beim "Fest der Stimmen" voll überzeugen, das Publikum in ihren Bann ziehen und in die beabsichtigte Vorweihnachts-Stimmung versetzen. Die Standing Ovations sorgten für etliche Zugaben und zum Abschluss nach dem gemeinsamen "Stille Nacht" verabschiedeten die Chöre die Anwesenden in Ruhe in den vorletzten Adventssonntag.

Peter Bigler, Solothurn

Meistgesehen

Artboard 1