160 Schützinnen und Schützen aus dem Bezirksschützenverband (BSV) Olten – Gösgen massen sich auf der Schiessanlage in Niedergösgen im Rahmen des traditionellen a.en-Cups. Im Rahmen des Absendens im Hotel Arte konnten einmal mehr die Feldschützen Walterswil als Gruppensieger in der Kategorie Gewehr 300 m ausgezeichnet werden. Die Pistolenschützen Niedergösgen (Pistole), die Sportschützen Trimbach (Kleinkaliber) sowie die Militärschützen Boningen (Jungschützen 300 m) heissen die weiteren Kategoriensieger.

 Der a.en-Cup ist ein Einladungswettkampf des BSV Olten – Gösgen, welcher durch die Aare Energie AG ermöglicht wird und zum 37. – und letzten – Mal stattfand. Dreissig Jahre hatte die Atel / Alpiq das Patronat inne; in den letzten sieben Jahren übernahm die a.en das Hauptsponsoring.

 Beat Erne