An der Delegiertenversammlung vom 13. Mai 2019 haben die Delegierten der FDP.Die Liberalen Amteipartei Solothurn-Lebern zwei Kandidaten für die Nationalratswahlen 2019 nominiert. Die Delegierten waren in der einmaligen Situation, gleich zwei Stadtpräsidenten aus dem Kanton Solothurn nominieren zu können. Mit Kurt Fluri, Solothurn (bisher), und François Scheidegger, Gren-chen, treten gleich zwei bekannte Persönlichkeiten aus der Amtei Solothurn-Lebern an. Nach einer kurzen Vorstellung der beiden Stadtpräsidenten waren die Delegierten überzeugt, dass die Amtei Solothurn-Lebern damit eine würdige Vertretung an die kantonale Delegiertenversammlung vom 22. Mai für die beiden Nationalratslisten der FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn senden kann und wür-digten den Einsatz mit einem grossen Applaus.