Selzach

Erfolgreiche Inline Speedskaters

megaphoneaus SelzachSelzach

Mit einer kurzen Teilaufzeichnung des 10 000 m Punkterennen von der Speedskating EM 2017 in Heerde NL, wo Jana von Burg den hervorragenden 8 Platz erreichte wurde die 7 Generalversammlung eröffnet. Insgesamt war der Verein Rollingstars an 15 verschiedenen Wettkämpfen vertreten, und das in 7 verschiedenen Ländern. NWC, Schweiz, Frankreich, EC, Deutschland, Holland, Belgien, Oesterreich, EM, Holland, WM und andere Wettkämpfe in der Schweiz und China.

Für fleissigen Trainingsbesuch und ausgezeichnete Leistungen in Trainings durften Jonas Derendinger, Tea Karvankova, Rahel Zumbach, Rhéanne Rütti,und Janine Meury ein kleines Geschenk entgegen nehmen. Für hervorragende Leistungen an EM und WM wurden auch Jana und Rina von Burg geehrt. Sicher sind aber die Eindrücke aus den Erlebnissen in einer andern Kultur an den Wettkämpfen in China eine Bereicherung in ihrem Leben, und eine Belohnung für den Trainingsaufwand.

Mit dem Beitritt von 2 Kinder und einer Familie wo die Kinder für den Inlinesport begeistert sind, will der Verein mit möglichst vielen an den Nachwuchswettkämpfen teilnehmen.

Dank den abwechslungsreichen Trainings geleitet von Rina von Burg und Wayne Begg sollen weitere Jugendliche für den Inlinesport begeistert werden.

Mit der Organisation eines Nachwuchswettkampfes am 3. September, den wöchentlichen Trainings, Inline Kurse für Kinder und der Teilnahme an nationalen und internationalen Wettkämpfen engagiert sich der Verein für die Jugend und den Inlinesport. Erfreulicherweise stellte sich Jan Prochatzka für die Mitarbeit in der Koordinationsgruppe der Vereinsleitung zur Verfügung. Am Schluss bedankte sich der Präsident bei allen die in irgendeiner Form etwas zum Gelingen beigetragen haben.

Meistgesehen

Artboard 1