Bereits zum elften Mal wird am 29. und 30. Juni auf der Derendinger Heidenegg das Schülerturnier durchgeführt. Kindergartenkinder bis Neuntklässler spielen Fussball in vier Kategorien (A-D), die Teilnahme ist gratis. Die Idee hinter der Veranstaltung ist die Freude am Fussball weiterzugeben, die Bewegung der Kinder und Jugendlichen zu fördern und ein tolles Erlebnis für Gross und Klein zu ermöglichen.

Finanziert wird das Turnier durch Sponsoren. Der Gewinn kommt zu 100 Prozent der Junioren- und Juniorinnenförderung des Sportclubs Derendingen zugute. Die Organisation wird von einem speziell für diesen Anlass zusammengestellten Komitee übernommen. Die Durchführung des Turniers ist jedoch nur dank der tatkräftige Mitarbeit der Aktivmitglieder des Sportclubs Derendingen möglich. Lohn für die ehrenamtliche Arbeit aller Beteiligten sind die tollen Fussballspiele, die vielen Eltern und Verwandten, welche die Kinder lauthals unterstützen und so zu einer tollen Atmosphäre beitragen. Und zu guter Letzt natürlich die vielen glücklichen Kinder, die am Ende stolz mit einer Medaille um den Hals oder gar mit einem Pokal in der Hand nach Hause gehen. (dmd)