Balsthal

Eine kalte Bise und viele Highlights

megaphoneaus BalsthalBalsthal

Am vergangenen Samstag fand die zweite Standaktion der CVP Balsthal statt. Die Gemeinderatskandidierenden stellten sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger und nahmen Anregungen für eine mögliche spätere Ratsarbeit gerne entgegen. Zwar war der Wettergott insofern gut gesinnt, dass kein einziger Tropfen Regen vom Himmel fiel, aber eine giftige Bise ging allen durch Mark und Bein. Trotzdem ergaben sich bereichernde Kontakte mit allen Interessierten und bei einem warmen Kaffee oder einem der tollen "Stückli" wurde so manchem und mancher warm ums Herz. Auch die Kleinen erfreuten sich an den Schleckstengel oder an den Riesenkaugummis. Besonders den Damen gefielen die orangen Rosen und dem einen oder anderen Besucher konnte ein CVP-Jass mitgegeben werden. Ein spezielles Highlight war der Besuch unserer beiden Regierungsratskandidaten Roland Heim und Roland Fürst, welche auf ihrer ambitionierten Samstagstour durch den Kanton Solothurn auch in Balsthal eine kurze Pause einlegten. Bei soviel Abwechslung ging der Morgen wie im Flug vorbei und das Ziel, sich den Bürgerinnen und Bürgern von Balsthal trotz kalter Umgebungstemperatur für die Wahlen am 14. April wärmstens zu empfehlen, konnte mit Bravour erreicht werden.

Meistgesehen

Artboard 1