Seit vielen Jahren organisiert in Horriwil eine handvoll guter Seelen die Seniorennachmittage, die regelmässig stattfinden und sehr beliebt sind. Am letzten Mittwoch hat der Gemeinderat die Organisatorinnen der Seniorennachmittage zum Dank für Ihre grosse und wertvolle, ehrenamtlich geleistete Arbeit zu einem gemütlichen Abend an die Ufer der Aare eingeladen.

«Der Gemeinderat möchte sich heute Abend für Eure tolle Arbeit bedanken», eröffnete der Gemeindepräsident Martin Rüfenacht den Abend und gab das Programm bekannt. Die Reise ging zuerst mit dem Minibus zum Salzhaus in Wangen an der Aare, wo Ersatzgemeinderat Urs Ammann als Kapitän mit seinem Schiff schon wartete. Auf dem Wasser ging es dann den wunderschönen und in vollem Saft stehenden Aareufer flussabwärts bis zum Stauwehr Bannwil. In Chrigu’s Aarebeizli haben alle Anwesenden bei Speis und Trank den schönen Sommerabend genossen. Und zum Schluss hat Kapitän Urs Ammann die ganze Gesellschaft wieder sicher dem Sonnenuntergang entgegen übers Wasser nach Wangen chauffiert.

Der Dank gebührt den Organisatorinnen und Helferinnen der Seniorennachmittage, die mit grossem Einsatz und Engagement jeweils einmal im Monat einen spannenden Nachmittag für die Horriwiler Seniorinnen und Senioren organisieren.