Die rege Teilnahme hat die Spielgruppenpädagoginnen der Spielgruppe Ämmefröschli Biberist positiv überrascht. Vierzig Kinder der Spielgruppe und noch einmal so viele Erwachsene nahmen, trotz Skiferien und nassem Wetter, am Umzug der Dorffasnacht Biberist teil. Die grosse Schar war als Eisköniginnen und Eiskönige am Umzug unterwegs. Ihre Kronen hatten die Kinder in den vergangenen Wochen in ihren jeweiligen Gruppen selbstständig bemalt, beklebt und verziert. In einigen Gruppen wurden sogar die Kostüme durch die Eltern selbst gefertigt. Viele der Familien haben sich in Eigenregie kreativ betätigt und das selbst gemachte Kostüm passend erweitert. Einige schoben gar Eisköniginnenpaläste vor sich her.
Nach dem Umzug wurde jedem Kind von der Dorffasnacht Biberist ein Weggli und ein Schoggistengeli offeriert, dieses Angebot nahmen alle dankbar entgegen. Die vielen tollen Rückmeldungen aus dem Publikum und von teilnehmenden Eltern sowie die stolzen Gesichter der Kinder spornen uns an, auch im nächsten Jahr wieder teilzunehmen.

Für die Spielgruppe Ämmefröschli

Daniela Eggenschwiler