Am 1. Juni 2019 fand in Zuchwil der Solothurner-Kantonalfinal 300m statt. Der Schützenverein Neuendorf-Härkingen konnte sich mit drei Gruppen für die Kantonalrunde qualifizieren. Eine Gruppe im Feld A, und zwei Gruppen im Feld E. Während es für zwei Gruppen nicht reichte, um in den Final vorzustossen, gelang der Gruppe 1 im Feld E mit 678 Punkten und 4 Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten eine gute Ausgangslage für den Finaldurchgang. Im Finaldurchgang liessen die Schützen dann nichts mehr anbrennen und schossen noch einmal 679 Punkte. Mit Total 1357 und einem sensationellen Vorsprung von 21 Punkten auf den Zweitplatzierten holte sich die Gruppe mit den Schützen Flück Peter, Flück Helen, Flück Matias, Büttler Ueli und Nicklaus Jörg, die Goldmedaille und wurde somit Kantonalmeister 2019.  VON SV-NEUENDORF-HÄRKINGEN