Solothurn

Die OptimaSolar Genossenschaft ist weiter auf Erfolgskurs:

megaphoneaus SolothurnSolothurn
2606_vgs_solar.jpg

2606_vgs_solar.jpg

Am 21.6.2013 konnten Sylvette und Hans-Jakob Bruppacher, Oberdof als 500. Genossenschafter der OptimaSolar Genossenschaft gefeiert werden. Sie erhielten vom Präsidenten Max Bobst, eine "kulinairische Sonne".


Seit der Gründung vor ca 2 Jahren haben 500 Genossenschafterinnen und Genossenschafter CHF 3'128'000.- Genossenschaftskapital gezeichnet und dadurch den Bau von 10 grossen Solarkraftwerken ermöglicht. Diese erzeugen hier in der Region sauberen Solarstrom für über 250 Haushalte.

2 weitere Anlagen (AKSO, Zuchwil und Rütti, Balsthal) sind im Moment im Bau und werden im Juli/August ans Stromnetz angeschlossen. Auf diese beiden Projekte können noch Anteilscheine à CHF 1'000.- gezeichnet werden.

OptimaSolar Anteilscheine sind eine sichere und lohnende Geldanlage, denn ab dem dritten Jahr werden diese mit 2 % verzinst.

Weitere Informationen: www.optima-solar.ch

Meistgesehen

Artboard 1