Beim Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2012 von «cool and clean» gehörte die LA TV Wolfwil zu den grossen Gewinnern. Sie erhielten den stolzen Betrag von 1000 Franken in bar für die Vereinskasse.

Neues Dress für LA-Kids
Für Brigitte Barrer, die Hauptverantwortliche der Leichtathletik-Riege Wolfwil, war schnell klar, dass der Gewinn in ein neuen Dress für die sportmotivierten Athleten/Innen ihrer Riege investiert werden soll. Mit einem zusätzlichen Schokoladenverkauf von gesponserter Ragusa-Schoggi der Firma Camille Bloch, erreichte man den Restbetrag, um sich ein Dress nach eigenen Wünschen anfertigen zu können.Stolz können die Kids nun die 2. Wettkampfhälfte der Saison 2013 mit ihrem neuen Dress an den Start gehen.

Fast 7000 Unterschriften für rauchfreien Sport
Über 50'000 Franken an Preisgeld gab es im Wettbewerb «Sport rauchfrei» 2012 für Vereine und Teams zu gewinnen. Bedingung war das Unterschreiben eines Ehrenkodexes für einen Sport ohne Tabak. Diese Chance liessen sich 52 Vereine und 566 Teams nicht entgehen. Insgesamt haben 6916 Sportlerinnen und Sportler den Ehrenkodex «Sport rauchfrei» unterschrieben und sich damit bereit erklärt, während dem Sportbetrieb drei Vereinbarungen einzuhalten. Für die LA TV Wolfwil ist die Rechnung aufgegangen. Sie gehören zu den insgesamt 28 Gewinnern, welche den stolzen Betrag von CHF 1000erhielten.

Anmeldung ab sofort wieder möglich
Eine Anmeldung bei «cool and clean» für die Ausgabe des Wettbewerbs 2013 ist ab sofort unter www.sportrauchfrei.ch wieder möglich. In dieser wartet das Präventionsprogramm von Swiss Olympic wiederum mit attraktiven Bargeldpreisen und Überraschungsgeschenken auf. Anmeldeschluss ist Dezember 2013.