Es ist nicht nur die verschwenderische Farben- und Formenpracht der Natur, die MERWIN fasziniert. Wenn  er mit geschultem Blick durch Wiesen und Wälder streift, hält er Ausschau nach dem Geheimnis, das sich in diesem Mikrokosmos verbirgt. Nach dem Glücksmoment, dem «Sich-eins-Fühlen» mit der Natur.

Zurück in der Schmiede, bannt er in minutiöser Feinarbeit die Eindrücke in Metall. Die Werke wirken in ihrer Präzision schon fast natürlich.

Wichtig ist Merwin die Wirkung des Kunstwerkes. «Es soll beim Betrachter möglichst dasselbe Glücksgefühl auslösen, das er beim Durchstreifen der Natur und beim Erstellen empfunden hat.»

Von Januar bis August 2013 stellt Erwin ( Merwin ) Bader seine Kunstwerke im Gesundheitszentrum Jura Süd aus.

Was Ist Kunst oder wie bleibt man als Künstler in Erinnerung. Ist es die Summe der verkauften Werke oder ist es das Gefühl am richtigen Ort etwas zu hinterlassen.

Die Wertschätzung welche mir in meinem künstlerischen Schaffen im Gesundheitszentrum entgegengekommen ist hat mich veranlasst das Kunstwerk „ Blumenjahr“ der Institution zu schenken. Besuchen sie doch die Ausstellung oder besuchen sie mich in der Schmiede in Lüterkofen

Neu am 2013 für Hochzeiten oder Firmenanlässe Hufeisenschmieden mit einer Org. Feldesse.

Kontaktaufnahme unter: gluecksschmiede@badertec.ch oder079 819 74 92