Schönenwerd

Biber, der unsichtbare Schaffer

megaphoneaus SchönenwerdSchönenwerd
Deutliche Biberspuren im Ballypark.

Deutliche Biberspuren im Ballypark.

Der unsichtbare Schaffer

 Man muss schon Glück haben, wenn man ihn einmal sieht: den Biber. In den vierzig Jahren, in denen ich mit dem Hund an der Aare spazieren ging, hatte ich nur einmal das Glück, einen Biber bei Tageslicht zu sehen. Denn der Biber ist dämmerungs- und nachtaktiv, was es schwierig macht, ihn in seinem Lebensraum zu beobachten. Was man aber immer wieder sieht, sind die Spuren, die er bei der Nahrungssuche hinterlässt. Dies zeigt das Bild, aufgenommen an der Aareböschung im Ballypark Schönenwerd. Hier hat er gründlich gewirkt. Die Durchforstung der Uferbepflanzung hat das scheue Tier den den Park betreuenden Arbeitern abgenommen.

Meistgesehen

Artboard 1