Schönenwerd

Besuch im Schokoladenpardies

megaphoneaus SchönenwerdSchönenwerd
Chocolat Frey AG, Besucherzentrum

Chocolat Frey AG, Besucherzentrum

13 Frauen des Reformierten Frauenvereins Schönenwerd folgten der Einladung in das Besucherzentrum der Chocolat Frey AG in Buchs bei Aarau. Seit 128 Jahren produziert die Chocolat Frey AG beste Schokoladenprodukte. Seit 1950 – nach einem Auf und Ab des Geschäftsverlaufs – gehört die Schokoladenfabrik Frey zur Migros, die das Unternehmen zur heutigen Grösse weiterentwickelte. Das Angebot umfasst alles, was von den Kunden gewünscht wird, also Tafelschokolade, Pralinés, «Schoggistängeli», Schokoeier bis hin zu Schokofiguren (Hasen, Enten usw.). Das Besucherzentrum entpuppte sich als süsses Paradies, das an verschiedenen Stationen vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt interessante Einblicke in die Schokoladenherstellung vermittelte. Viele der Frauen liessen sich von den süssen Köstlichkeiten zu einem Einkauf verleiten. Vor der Heimfahrt besuchten die Frauen noch das Café, wo der Nachmittag mit anregenden Gesprächen abgerundet wurde.

Meistgesehen

Artboard 1