Solothurn

Besuch im ENTER-Museum Solothurn

megaphoneaus SolothurnSolothurn

Am 15. März 2014 besuchten wir das ENTER-Museum in Solothurn und reisten zurück in die Vergangenheit.

Im ENTER-Museum gibt es verschiedene Abteilungen zu Geschichte, Kommunikation und Medien. Zudem gibt es eine Sonderausstellung über eine Erfindung welche viele von uns jeden Tag benutzen - das Radio. Die Sonderausstellung zeigt die ganze Geschichte des Radios seit der Erfindung im Jahr 1913, also vor mehr als hundert Jahren.

Ausserdem sahen wir viele verschiedene Fernseher, Schreibmaschinen, Telefone, Rechenmaschinen, Computer und Spielkonsolen, sowie Gesellschaftsspiele von der Erfindung im 17. Jahrhundert bis heute. Das ENTER-Museum ist das einzige Museum in der Schweiz, das sich der gesamten Vielfalt von technischen Geräten widmet. Vermutlich weltweit einzigartig ist die Anzahl noch funktionierender Computersysteme.

Für uns war es sehr interessant und beeindruckend zu sehen wie sich die Geräte, von 1860 bis heute, entwickelt haben. Das ENTER-Museum ist geeignet für Jung und Alt und von Mittwoch bis Sonntag geöffnet. Es ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, weil es gerade neben den Hauptbahnhof in Solothurn ist. Wir finden, dass es auf jeden Fall sehenswert ist. Die Sonderausstellung "100 Jahre Radiotechnologie" ist noch bis am 7. April im ENTER-Museum zu sehen.

Meistgesehen

Artboard 1