Unsere Bellacher-Wandergruppe «Seerose» ist übers ganze Jahr jeden zweiten Donnerstag unterwegs, auf kürzeren Strecken im Winter in der nahen Umgebung und auf etwas Längeren in der wärmeren Jahreszeit. Gruppe 1 wandert jeweils 1 bis 1 ½ Std., Gruppe 2 von etwa 2 ½ bis 4 Std, je nach Tourenprogramm und Anforderung.

Dieses Bild zeigt einige Mitglieder der Gruppe 2 auf unserer Rundwanderung ab Düdingen, dem Sinn- und Klangweg entlang zum Schiffenen-Stausee. Nach etwa 2 Stunden erreichten wir die Magdalena-Einsiedelei in Räsch, ein «Ort der Stille» in Sandstein-Gebilden hoch über dem See. Dem kalten Wind zum Trotz und dank einiger warmer Sonnenstrahlen konnten wir an diesem idyllischen Ort, mit Blick ins Grüne und auf den See, unser Picknick geniessen und mithilfe mitgebrachter Taschenlampen diese religiösen Räumlichkeiten erkunden. Danach durchquerten wir das Naturschutzgebiet im Düdingermoos, auf frisch erneuertem weichem Wanderweg.

Unsere Wanderplanung fürs nachfolgende Jahr findet jeweils bereits im November statt, gemeinsam mit unseren derzeit neun Wanderleiter/innen. Wir sind fast immer mit dem öV unterwegs und geniessen dabei die vorbeiziehende Landschaft, die Geselligkeit und das gemütliche Beisammensein.

Neue Mitglieder oder interessierte Wandersleute, auch jüngere, sind jederzeit herzlich willkommen, auf Wunsch auch vorerst mal zum Schnuppern (siehe www.wander-velogruppe.-seerose-bellach.ch).

 Verena Boscos / Verena Kobel