Solothurn

BDP Solothurn im Bundeshaus

megaphoneaus SolothurnSolothurn
BDP_SO.jpg

BDP_SO.jpg

Exklusive Führung durch das Bundeshaus

Die Mitglieder der BDP Kanton Solothurn sowie deren Sympathisanten durften am 11. Dezember 2013 einen Einblick in das Bundeshaus geniessen und ein exklusives Gespräch mit Nationalrat Martin Landolt im Plenum führen.

Zu Beginn des Abends konnte eine Gruppe von über zwanzig Personen auf der Zuschauertribüne die Abenddebatte im Nationalrat live mitverfolgen. Das parlamentarische Treiben war spannend und speziell zugleich. Im Anschluss wurde die ganze Gruppe in einem Fraktionszimmer von Parteipräsident und Nationalrat Martin Landolt empfangen. Zahlreiche Fragen wurden geduldig und mit Landolt`s Charme beantwortet und es entwickelten sich anregende Gespräche über das Leben während der Session und die Kolleginnen und Kollegen im Nationalratssaal. Auch darüber, dass sich einige von ihnen leider nicht an die allgemeinen Gepflogenheiten halten, was wir eigens beobachten konnten. Auch aus dem Nähkästchen wurde geplaudert und so erfuhren wir, dass man während einer Session durchaus etwas an Gewicht zulegen kann. Dies natürlich nur mangels Bewegung und nicht etwa wegen des ständigen guten Essens.

Zum Abschluss wurde noch eine kurze Führung durch das Bundeshaus angeboten. Vor allem der Eingangsbereich mit seinen vielen verschiedenen Aspekten, Geschichten und Kunstwerken war ein Highlight.

Meistgesehen

Artboard 1