Die Stadtmusik Solothurn unter der Leitung von Anton Helscher führt in der Scheune auf dem Rosegghof ihr Bauernhofkonzert durch. Der Verein wird in mehreren Blöcken Literatur aus ihrem breitgefächerten Repertoire spielen und in den Pausen bleibt Zeit für ’s Zusammensitzen und Gespräche.

Das Team des Rosegghofes bietet während des Konzertes Spezialitäten aus der Hofküche sowie Getränke an.

Der konzertante Teil beginnt um 16.00 Uhr und dauert bis ca. 17.30 Uhr. Parkplätze stehen bei der Einfahrt auf den Hof zur Verfügung.

Die Stadtmusik Solothurn und das Team des Rosegghofes freuen sich auf ihren Besuch.

Bauernhofkonzert Stadtmusik Solothurn

Sonntag, 17. Mai 2015, 16.00 Uhr

Rosegghof Solothurn