Oekingen

92. GV der Schützengesellschaft Oekingen

megaphoneaus OekingenOekingen
Gewinner der Bronzemedaille am Festsiegerausstich des SKSF 2016 ist neu auch im Vorstand des BSVW

Urs Freiburghaus

Gewinner der Bronzemedaille am Festsiegerausstich des SKSF 2016 ist neu auch im Vorstand des BSVW

Präsident Heinrich Guldimann durfte bei der im Rössli Oekingen stattfindenden Generalversammlung 22 Mitglieder begrüssen. Bei 58 Schützenfesten konnten die Oekinger 4 x den ersten, 4 x den zweiten und 5 x den dritten Gruppenrang erreichen. Dazu klassierten sich 4 Einzelschützen im ersten, 4 im zweiten und 8 im dritten Rang. Die Hauptarbeit des Vereinsjahres war zweifellos die Mitarbeit am SKSF 2016, wo unser Verein auf dem Schiessplatz Wangen a/A engagiert war. Dort gelang es Urs Freiburghaus den Veteranenstich Kat. Sport zu gewinnen und im Festsiegerausstich die Bronzemedaille zu gewinnen. - Urs wurde am Vorabend der GV neu in den Vorstand des Bezirksschützenvereins Wasseramt gewählt und wird 2018 dessen Präsidium übernehmen.

Thomas Meier wurde Vereinsmeister und durfte erstmals den neuen Wanderpreis in Form eines Dragonersäbels entgegennehmen. Der Präsident konnte die Wintermeisterschaft gewinnen und Adrian Guldimann präsentierte eine praktisch ausgeglichene Rechnung. Walter Guldimann blickte auf den Ende Februar erfolgreich durchgeführten Muni-Jass zurück. Im Verlaufe des Jahres werden die Helfer beim SKSF 2016 und jene beim Muni-Jass zu einem Helferfest eingeladen.

Bei den Ehrungen wurde speziell Franziska Burri, der scheidenden Wirtin des Rössli für die langjährige gute Zusammenarbeit und Maja Guldimann, der Frau des Präsidenten für ihren unermüdlichen Einsatz bei den Vereinsanlässen und in der Schützenstube der Schiessanlage Luterbach gedankt. - Mit einem Nachtessen, zu welchem auch die Frauen eingeladen waren, klang die 92. GV der erfolgreichen Oekinger Schützen aus.

Meistgesehen

Artboard 1