Diesen Sommer konnten seit langer Zeit dank dem Badmeister Phitak Schmassmann in der idealen Badi Schönenwerd wieder Schwimmkurse durchgeführt werden. Viele Kinder nutzten das Angebot und erschienen hoffnungsvoll am ersten Tag pünktlich. Jeweils um 9, 10 und um 11 Uhr wurden je 3 Kurse in verschiedenen Niveaus angeboten. Das Koordinieren, sowie das Einteilen benötigte anfänglich etwas Zeit. Der aus Muri stammenden Schwimmlehrerin Sölen Eichhorn gelang es zusammen mit dem Team aus Schönenwerd und Umgebung eine komplett neue Schwimmschule in kürzester Zeit aufzubauen. Im Vordergrund stand vor allem die Freude am Schwimmen, die Sicherheit und die Professionalität der Lektionen. Aber genauso wichtig ist nun das weiterführende Angebot. Nun sollten die Kinder in einen Schwimmkurs, damit sie ihr Gelerntes festigen können! Deshalb arbeitet das ganze Team mit Hochdruck daran, dass die Kinder, auch solche die nicht im Sommerkurs waren, im Herbst hier im Hallenbad Schönenwerd weiterhin in der Schwimmschule technisch richtiges Schwimmen lernen.
Allen Schwimmlehrern (Karin Furrer, Sabrina Bucher, Assistentin Serena und Sölen Eichhorn) haben die leuchtenden Kinderaugen so gut gefallen, dass sich alle für nächsten Sommer wieder zur Verfügung gestellt haben! Dem ganzen Team sei hier grossen Dank ausgesprochen, wie auch dem Badmeister für den ersten Schritt, den lieben Eltern, welche sogar selbstgemachten Kuchen dem Team mitbrachte und unermüdlich ihre Kinder lobten, wie auch zuletzt den Kindern, welche alle ihr Bestes gaben und stolz ihr Abzeichen entgegen nehmen konnten!

Die Elite präsentiert stolz ihre Auszeichnung