Markus Husi lud am 21. März zur 23. und zugleich seiner letzten Generalversammlung als Präsident des Gewerbevereins Wangen. Er begrüsste die 25 Mitglieder und vier Gäste herzlich bei einem Apéro. Pünktlich um 19.45 eröffnete er die Versammlung. Erfreulicherweise können im Gewerbeverein 10 neue Mitglieder aufgenommen werden, dem steht ein Austritt gegenüber.

Den Gewerblern wird ein spannendes Jahresprogramm mit Gewerbelunch, Fürobebier, Herbstevent und dem traditionellen Start-Apéro präsentiert. Dazu kommen die Anlässe des Kantonalen Gewerbeverbandes.

Markus Husi hebt die Highlights aus seinem verfassten Jahresbericht hervor. Da ist der gelungene Anlass „Netzwerk Zukunft Gewerbe Wangen zu erwähnen, welcher gemeinsam mit der Gemeinde und dem regionalen Wirtschaftsförderer Rolf Schmid organisiert wurde. Weiter konnte der Flyer fertiggestellt und in alle Wangner Haushaltungen versendet werden.

Nicole Grütter präsentiert der Versammlung die Jahresrechnung wie auch das Budget, welches beides mit einem leichten Defizit genehmigt wurde.

Beim Vorstand sind zwei Demissionen eingegangen. Markus Husi und Christian Riesen werden ihre Vorstandsarbeit niederlegen. Erfreulicherweise konnten mit Björn Sonderegger (P. Sonderegger AG) und Alexandra Sommer (Raiffeisenbank) zwei neue Vorstandsmitglieder gewonnen werden. Björn Sonderegger und Nicole Grütter werden den Verein in einem Co-Präsidium führen. Alexandra Sommer übernimmt die Kasse. Dazu kommen die zwei bisherigen Beisitzer Käthi Spring und Peter Fleischli.

Weiter entschied sich die Versammlung dafür, die Homepage zu ändern und übergab dem Vorstand den Auftrag zur Überarbeitung der Statuten.

Zum Schluss würdigte Peter Fleischli die 20-jährige Vorstandsarbeit, davon 16 Jahre als Präsident, von Markus Husi. Der Vorschlag, ihn zum Ehrenmitglied zu ernennen, wurde von der Versammlung mit einem herzlichen Applaus angenommen. Zudem wurden Markus Husi und Christian Riesen ein Geschenk als Dank für ihre wertvolle Arbeit überreicht.

Nicole Grütter