Bilder vom Osterwochenende in Basel und Umgebung

Laura Pirroncello
Merken
Drucken
Teilen
Ein kleiner Ausflug am Osterwochenende mit dem Velo auf Schleichwegen via Muttenz auf den Gempen. Oben im Minutentakt wechselnd heiss und kalt – je nach Windlage. Schön aber in jedem Fall.
Wer nicht bei einem Auslug einen (echten) Hasen antrifft, der findet mindestens einen in der Stadt - in den Schaufenstern.
Egal, ob Hasen-Figuren (...)
(...) Plüsch-Hasen (...)
(...) oder Schoko-Hasen!
Dekoration in der heimischen Stube: Ein kleines Osterbäumchen mit bunten Deko-Eiern.
Der Lindt Goldhase darf natürlich an Ostern auch nicht fehlen.
Ein Blick sagt mehr als tausend Worte: Dieser Schoggi-Hase schaut einen schon so süss an, also wolle er sagen «Iss mich bitte nicht».