Oberwil

Vandalen zerstechen Dutzende Pneus

(Symbolbild)

Unbekannte beschädigten am Wochenende mehr als ein Dutzend abgestellte Fahrzeuge, indem Autoreifen zerstochen wurden.

(Symbolbild)

Unbekannte haben in Oberwil an 20 Fahrzeugen die Reifen zerstochen. Nach Angaben der Baselbieter Polizei entstand beträchtlicher Sachschaden.

Zugestochen haben die Vandalen in Oberwil zwischen Freitag, 19 Uhr und Samstag, 09.30 Uhr, wie die Baselbieter Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Fahrzeuge waren auf Verkaufs-Abstellplätzen in der Mühlemattstrasse und in der Sägestrasse parkiert. Es werden Zeugen gesucht.

 

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1