Unfall

BMW kollidiert in Läufelfingen mit Leitplanke – 26-jähriger Fahrer dabei verletzt

Ein BMW-Fahrer geriet in Läufelfingen ins Schleudern und verunfallte.

Ein BMW-Fahrer geriet in Läufelfingen ins Schleudern und verunfallte.

Auf der unteren Hauensteinstrasse in Läufelfingen BL geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kollidierte mit der Leitplanke. Der Fahrer musste nach dem Selbstunfall ins Spital gebracht werden.

Am Samstagabend gegen 19 Uhr fuhr ein 26-jähriger Autofahrer auf der unteren Hauensteinstrasse in Läufelfingen in Richtung Olten. Wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilt, sei er nach der Rechtskurve bei der Verzweigung in Richtung Wisen SO aus bisher unklaren Gründen ins Schleudern geraten. Dabei habe er die Gegenfahrbahn überquert, wo das Auto schlussendlich mit der linksseitigen Leitplanke kollidiert sei.

Der Fahrer sei bei dem Unfall verletzt worden. Die Sanität habe ihn in ein Spital gebracht.

An dem schwarzen BMW sei erheblicher Sachschaden entstanden. Er musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Die Polizeibilder vom April:

Meistgesehen

Artboard 1