Pratteln

71-jährige Autofahrerin fährt Teenagerin auf dem Fussgängerstreifen an

(Symbolbild)

Die Rentnerin übersah die 17-Jährige auf dem Fussgängerstreifen.

(Symbolbild)

Eine 17-Jährige ist am späten Freitagabend auf einem Fussgängerstreifen in Pratteln von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Am Steuer befand sich eine 71-jährige Frau.

Gemäss einer Mitteilung der Baselbieter Polizei vom Samstag übersah die ältere Autofahrerin die Fussgängerin, die bei einer Bushaltestelle korrekt die Strasse überqueren wollte.

Die Sanität brachte die Verletzte in ein Spital.

Das beschädigte Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

 

Aktuelle Polizeibilder

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1