Sexuelle Nötigung

Unhold greift in Basel eine junge Frau an

Bei der Tramhaltestelle Zoo Dorenbach wurde eine junge Frau angegriffen. (Symbolbild)

Bei der Tramhaltestelle Zoo Dorenbach wurde eine junge Frau angegriffen. (Symbolbild)

Ein Unhold hat am späten Mittwochabend in Basel eine junge Frau angegriffen, die auf der Binningerstrasse zu Fuss auf dem Heimweg war. Bei der Tramhaltestelle Zoo Dorenbach stiess er sie von hinten zu Boden.

Die junge Frau wehrte sich aber heftig, bis der Mann von ihr abliess.

Die Frau habe schon nach der Heuwaage beim Nachtigallenwäldeli bemerkt, dass ihr jemand folgte, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Der Unhold griff sie dann kurz vor Mitternacht an.

Nachdem sie seinen sexuellen Angriff abgewehrt hatte, flüchtete er in Richtung Zoo. Eine Fahndung blieb erfolglos. Zeugen werden gesucht.

Meistgesehen

Artboard 1