Weihnachtszeit
S’ Strickomi und andere Geschichten auf dem Adventsbänkli

Weihnachtsgeschichten für Jung und Alt gibt es am Donnerstag auf dem Adventsbänkli zu hören. Lauschen Sie hier im Voraus den Geschichten von Lea und Nora.

Drucken
Teilen
Das Adventsbänkli am Andreasplatz.

Das Adventsbänkli am Andreasplatz.

Seit 17 Jahren strickt Nora für Armutsbetroffene in Rumänien. Gelernt hat sie ihr Handwerk vor etwa 80 Jahren, seither begleiten sie ihre Nadeln fast überall hin.

Solche Geschichten hört, wer sich ab Donnerstag auf das Adventsbänkli am Andreasplatz setzt und dort den Hörer abnimmt. Lukas Meili und Jennifer Degen vom Büro Degen+Meili öffnen in 24 Kurz-Reportagen die Türe zu aussergewöhnlichen Weihnachtsgeschichten. Alle handeln von Menschen aus der Region. Für Kinder gibt es einen Extra-Hörer, aus dem ein tierisch weihnächtliches Kindergedicht zu hören ist. (bz)

Aktuelle Nachrichten