Wettbewerb

Moment-Aufnahme: Das Schreck-Selfie kriegt ein Fondue auf dem Schiff

Die bz-Redaktion hat ihr Fasnachts-Lieblings-Selfie gefunden und prämiert. Da wünschen wir beim Fondue doch Guten Appetit!

Ein Selfie zu schiessen, das ist nicht immer einfach. Das gilt nicht nur für jene leicht ahistorische Szene, die der Jungen Garde der CCB in ihrem Zeedel vorschwebte:

In Ritterrüschtig isch s no schwiirig – e Selfie z schiesse, wäge dr Schmiirig

Teilweise müssten offenbar gar ausgewiesene Genies zu technischen Hilfsmitteln greifen:

Dr Einstein macht no relativ

gueti Selfies mit Stativ

Doch den bz-Leserinnen und –Lesern gelangen einige lustige Schnappschüsse. Auf dieser Seite finden sie die drei Gewinner, die an jedem Fasnachtstag von unserer Redaktion ausgewählt wurden. Den Hauptgewinn, ein Fondue-Essen auf dem Schiff der Basler Personenschifffahrtsgesellschaft, hat nach intensiver Diskussion innerhalb einer Jury von ausgewiesenen Fachleuten das Selfie von Norma Ambühl gewonnen. Nicht wegen der fotografischen Qualität, sondern weil es einen ganz besonderen Moment festhält. Jenen, in dem die Protagonistin beim Schiessen eines Selfies vor fasnächtlichem Hintergrund plötzlich realisiert, dass es gleich ein paar Räppli in den Kragen absetzen wird. Da wünschen wir doch Guten Appetit!

Meistgesehen

Artboard 1