Basel
Ein italienisches Strandhaus beim Birsköpfli

Am Samstag hat am Birsköpfli die Veranda Pellicano eröffnet. Nebst der Gastronomie gabs auch Musik und ein Programm für die Kinder.

Merken
Drucken
Teilen
Das "Veranda Pellicano" im Birsköpfli
11 Bilder
Das "Veranda Pellicano" im Birsköpfli
Das "Veranda Pellicano" im Birsköpfli
Das "Veranda Pellicano" im Birsköpfli
Das "Veranda Pellicano" im Birsköpfli
Neues Lokal im Birsköpfli
Das "Veranda Pellicano" im Birsköpfli
Das "Veranda Pellicano" im Birsköpfli
Das "Veranda Pellicano"
Das "Veranda Pellicano"
Das Lokal bietet Freiraum für Generationen.

Das "Veranda Pellicano" im Birsköpfli

Martin Töngi

Die «Veranda Pellicanò» am Birsköpfli ist eröffnet: Der Parkpavillon auf der Basler Seite der Birs am Birskopfleinweg 7 heisst jetzt «Veranda Pellicanò» und hat am Samstag mit einem Fest seinen Betrieb aufgenommen.

Geboten wird vor allem Cucina Italiana. Mittags stehen jeweils zwei Pastaspeisen auf dem Programm, am Abend gibt es Grillspiessli, ansonsten Salate, Antipasti, Panini, Focaccias, Piadina, Burger und als Dessert zum Beispiel Mousse und Panna Cotta. Abends ist die Bar geöffnet.

Sonntag bis Donnerstag 11 bis 23 Uhr, Freitag/Samstag 11 bis 24 Uhr. (psc)

www.veranda-pellicano.ch