Forschung
Dirk Schübeler neuer Direktor des Friedrich Miescher Instituts

Dirk Schübeler ist neuer Direktor des Friedrich Miescher Instituts (FMI) in Basel. Er folgt auf Susanne Gasser, die im März 2019 als Direktorin zurückgetreten war.

Drucken
Teilen
Dirk Schübeler ist neuer Direktor des Friedrich Miescher Instituts. Er folgt auf Susanne Gasser.

Dirk Schübeler ist neuer Direktor des Friedrich Miescher Instituts. Er folgt auf Susanne Gasser.

Kenneth Nars

Der Wissenschaftler auf dem Gebiet der Genregulation hatte das Forschungsinstitut im vergangenen Jahr bereits interimistisch als Co-Direktor zusammen mit Silvia Arber geleitet, wie das FMI am Mittwoch mitteilte.

Der 51-jährige Schübeler studierte Biologie an der Technischen Universität Braunschweig (D) und kam 2003 als Junior-Gruppenleiter zum FMI. Fünf Jahre später wurde er zum Senior-Gruppenleiter ernannt. Zudem ist Schübeler seit 2011 ausserordentlicher Professor an der Universität Basel.

Das Friedrich Miescher Institut mit Sitz in Basel wurde vor 50 Jahren von den damaligen Pharmaunternehmen Ciba und Geigy (heute Novartis) gegründet und beschäftigt rund 350 Mitarbeitende.

Aktuelle Nachrichten