Immigration

Mit diesen Videos schreckt Australien die Bootsflüchtlinge ab

In den neuesten Videos der Immgrationsbehörde werden Migranten in zahlreichen Sprachen zuallererst vor einer illegalen Einreise gewarnt: «Jeder, der per Schiff ohne Visum nach Australien reisen will, wird zurück geschickt.»

In den neuesten Videos der Immgrationsbehörde werden Migranten in zahlreichen Sprachen zuallererst vor einer illegalen Einreise gewarnt: «Jeder, der per Schiff ohne Visum nach Australien reisen will, wird zurück geschickt.»

Der Schweizer SVP-Präsident Toni Brunner fordert als Massnahme gegen das Flüchtlings-Drama im Mittelmeer eine «Abschreckungskampagne». Australien macht das schon länger. Die Videos sind umstritten.

Eines der aktuellsten Videos der australischen Immigrations-Behörde – alle beginnen mit derselben abschreckenden Klausel für illegale Einreisende:

Mit diesem und zahlreichen anderen ähnlichen Videos klärt Australien Immigranten auf.

Mit diesem und zahlreichen anderen ähnlichen Videos klärt Australien Immigranten auf.

Wer es (fast) geschafft hat, hat sich entsprechend zu benehmen:

Mit diesem und zahlreichen anderen ähnlichen Videos klärt Australien Immigranten auf. Alle beginnen mit derselben abschreckenden Klausel für illegale Einreisende.

Verhaltens-Regeln für Immigranten.

Mit der «No Way»-Kampagne erregte das Land bereits vor einem Jahr Aufsehen:

«Australien wird nicht dein neues Zuhause»: Mit der «No Way»-Kampagne erregte das Land bereits vor einem Jahr Aufsehen.

«Australien wird nicht dein neues Zuhause»: General Campell meint es sichtlich ernst.

In einem neueren Video spricht der australische Immigrations-Minister gleich selbst zu den illegalen Einreisewilligen:

In einem neueren Video spricht der australische Immigrations-Minister gleich selbst zu den illegalen Einreisewilligen.

«Es gibt keine Ausnahmen»: Immigrations-Minister Peter Dutton.

«Glaubt ihren Lügen nicht» – Hier warnt General Campell vor Schleppern:

In einem weiteren Video der «No Way»-Kampagne warnt General Campell vor Schleppern.

Ein weiteres Video der australischen «No Way»-Kampagne.

Dem «Skilled Migrant» hingegen stehen in Down Under alle Türen offen:

So gehts leicht: Australiens Programm für Einwanderer mit Talenten.

So gehts leicht: Australiens Programm für Einwanderer mit Talenten.

Happy End: Meglins neues Leben als Zahnarzt in Australien:

Als «Skilled Migrant» geniesst er sein neues Leben mit Work-Life-Balance.

Als «Skilled Migrant» geniesst er sein neues Leben mit Work-Life-Balance.

Meistgesehen

Artboard 1