3000 Seemeilen über Atlantik: Vier Freunde rudern am härtesten Rennen der Welt mit – und wollen Weltrekord brechen

Der Döttinger Samuel Widmer macht mit drei Freunden an der Talisker Whisky Atlantik Challenge mit. Beim Startschuss im Dezember starten sie ein Crowdfunding – auch für einen guten Zweck.

Stefanie Garcia Lainez
Drucken
Samuel Widmer mit Jan Hurni, Roman Möckli und Ingvar Groza haben auf Schweizer Seen und zweimal auf dem Mittelmeer trainiert.
Sie rudern an der Talisker Whisky Atlantic Challenge mit.
DIe Route führt von den Kanaren in die Karibik nach Antigua.
Mit diesem Boot nehmen sie das Abenteuer in Angriff.
Es ist das härteste Ruderrennen der Welt.
Die Aussicht ist atemberaubend.
Die vier Freunde vor ihrem Boot.

Aktuelle Nachrichten