Böttstein
Auto kollidiert mit zwei umgestürzten Tannen – Lenker im Glück

Auf der Kantonsstrasse zwischen Böttstein und Leuggern ist ein Autofahrer am Donnerstag verunfallt: Er fuhr mit seinem Auto auf zwei umgestürzte Tannen auf, blieb aber unverletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Unfall in Leuggern am 14. Januar 2021

Unfall in Leuggern am 14. Januar 2021

Feuerwehr Böttstein-Leuggern

Die Feuerwehr regelte den Verkehr. Das Fahrzeug konnte abtransportiert und die Bäume von der Strasse geräumt werden, wie die Feuerwehr mitteilt. Das Auto wurde schwer beschädigt, wie Bilder von der Unfallstelle zeigen.

Die Feuerwehr sperrte die Strasse aus Sicherheitsgründen über Nacht. "Es drohen weitere Bäume umzustürzen", schreibt die Feuerwehr Böttstein-Leuggern.