Reinach-Leimbach
Nach langer Suche: Kandidatin für Pfarrstelle gefunden

Die Kirchenpflege der reformierten Kirche Reinach-Leimbach schlägt Maja Petrus (59) zur Wahl vor. Petrus suche die Herausforderung eines nochmaligen Gemeindewechels bewusst.

Katja Schlegel
Merken
Drucken
Teilen
Maja Petrus, Kandidatin für das Pfarramt der reformierten Kirche Reinach-Leimbach.

Maja Petrus, Kandidatin für das Pfarramt der reformierten Kirche Reinach-Leimbach.

Peter Siegrist / Aargauer Zeitung

Seit dem Wegzug von Pfarrerin Ursina Bezzola nach Windisch im Juni 2020 ist die reformierte Kirchgemeinde Reinach-Leimbach auf der Suche nach einer neuen Pfarrperson für das Pfarramt Neudorf.

Nun hat die Pfarrwahlkommission erfolgreich ein Bewerbungsverfahren durchgeführt: Wie die Kirchenpflege nun mitteilt, schlägt sie Maja Petrus (59) zur Wahl vor.

Neue Herausforderung für die letzten sechs Berufsjahre

Maja Petrus ist seit 2012 Pfarrerin in der reformierten Kirchgemeinde Neuenegg (BE). «Sie hat die Herausforderung eines nochmaligen Kirchgemeindewechsels für ihre letzten sechs Berufsjahre bewusst gesucht», schreibt die Kirchenpflege in ihrer Mitteilung.

Aufgewachsen in Othmarsingen, freue sich Maja Petrus darauf, wieder in den Aargau zurückzukehren und in Reinach-Leimbach noch einmal etwas Neues aufzubauen. Vor ihrem Amt im Bernbiet war Petrus in Mandach (1993 bis 2002) und Frick (2002 bis 2012) tätig.

Eine welt- und menschenoffene Haltung

Maja Petrus bringe eine reiche Erfahrung als Seelsorgerin und Gemeindeleiterin mit und sei sich gewohnt, in einem Pfarrteam zu arbeiten, so die Kirchenpflege. «Sie sagt, die Begegnung und Begleitung von Menschen, von ganz jung bis sehr alt, fasziniere sie und sei ihr ein besonderes Anliegen. So habe sie eine welt- und menschenoffene Haltung.»

Maja Petrus ist geschieden und hat drei erwachsene Kinder. Am Sonntag, 9. Mai, wird sie in der Kirche Reinach einen Gottesdienst feiern und sich der Kirchgemeinde vorstellen. Die Pfarrwahl ist für die Kirchgemeindeversammlung vom 6. Juni traktandiert. Ihre Stelle antreten würde Maja Petrus per Anfang Oktober 2021.