Hendschiken

Renault kracht BMW ins Heck – eine Person verletzt

Ein Renault-Fahrer aus dem Bezirk Zofingen fuhr am Samstag gegen 16.30 Uhr einem BMW heftig auf.

Der BMW-Fahrer, ein 24-jähriger Deutscher, wollte auf der Bünztalstrasse in Hendschiken nach links in die Hornerstrasse abbiegen und hielt wegen des Gegenverkehrs an. Dies bemerkte der 61-jährige Renault-Fahrer zu spät und fuhr dem BMW ins Heck.

Beim Unfall wurde ein Mitfahrer im Renault leicht verletzt. Er musst ins Spital gebracht werden.

 

Aktuelle Polizeibilder

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1